Weingut Müller

Weingut Müller

Im 1735 gegründeten Weingut Adam Müller in Leimen haben heute in der neunten Familiengeneration Matthias und Marcus Müller die Verantwortung. Die 22 Hektar Rebfläche des Betriebs befinden sich in den Lagen Leimener Kreuzweg, Leimener Herrenberg und Nusslocher Wilhelmsberg sowie Heidelberger Herrenberg, Burg und Sonnenseite ob der Bruck – einer südwestlich ausgerichteten Steillage direkt gegenüber dem Heidelberger Schloss. Weitere Weinberge liegen in Malsch und Rauenberg. Die wichtigsten Rebsorten sind Weißburgunder, Grauburgunder, Riesling und Spätburgunder, ergänzt um Silvaner und Müller-Thurgau. Die Maxime der Brüder Müller lautet: „Unsere Weinberge sind unser Leben. Winzer sein bedeutet Leidenschaft und Faszination zugleich, denn jeder Wein ist ein einzigartiges Kunstwerk aus den Launen der Natur und unserem unermüdlichen Ehrgeiz.“

Chartaweine des Weinguts

  • 2016er ALTE REBEN Leimener Herrenberg Grauer Burgunder trocken
  • 2016er ALTE REBEN Leimener Herrenberg Weißer Burgunder trocken

Bilder des Weinguts

Zur ÜbersichtZur Webseite