Weingut Klumpp

Weingut Klumpp

Ulrich und Marietta Klumpp werden in ihrem 1983 gegründeten Weingut in Bruchsal von ihren Söhnen Markus und Andreas unterstützt. Der Betrieb bewirtschaftet seine 25 Hektar Rebfläche seit 1996 ökologisch. Die Weinberge befinden sich in den Lagen Himmelreich in Zeutern, Kirchberg in Unteröwisheim sowie Eichholz, Klosterberg und Weiterberg in Bruchsal. Die Böden bestehen aus Lehm, Löss, Tonmergel, Muschelkalk, Buntsandstein und Keuper. Der Rebsortenspiegel umfasst Riesling, Weißburgunder, Grauburgunder, Auxerrois und Chardonnay sowie Spätburgunder, St. Laurent, Lemberger, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Merlot. „Wir verstehen unsere Weine als regionale Botschafter, als Symbiose aus Klima und Boden“, sagt Ulrich Klumpp. „Leidenschaft zum Wein, zur Natur und vor allem zu den Rebstöcken prägt und kennzeichnet unser Handeln und Denken.“

Chartaweine des Weinguts

  • 2014 Rothenberg Grauburgunder trocken

Bilder des Weinguts

Zur ÜbersichtZur Webseite