Weingut gravinO

Weingut GravinO

Jochen Grahm gründete das Weingut GravinO in Kürnbach um die Jahrtausendwende zunächst als Nebenerwerbsbetrieb und bewirtschaftet es seit 2010 hauptberuflich. In den rund neun Hektar Rebfläche stehen als wichtigste Sorten Schwarzriesling, Lemberger und Riesling sowie Weißburgunder und Auxerrois auf Keuper-, Löss-, Lehm- und Muschelkalkböden. Die Weinberge verteilen sich auf die Lagen Geisberg, Humst, Lerchenberg, Altenberg und Leiberg in Kürnbach sowie Altenberg in Heidelsheim. Die Spezialität des Weinguts ist die Rotwein-Cuvée „Grenzgänger“, die – bedingt durch eine Flurbereinigung – aus badischen und württembergischen Trauben gekeltert wird und somit zwei Weinbaugebiete zusammenführt. Jochen Grahm betreibt „Weinbau mit Herz, Hand und Verstand“, so sein Motto.

Chartaweine des Weinguts

  • 2016 Weißburgunder** trocken Alte Rebe

Bilder des Weinguts

Zur ÜbersichtZur Webseite